Drucken
Jan
14

6.Spieltag der Württembergliga und 5. Spieltag der Landes und Kreisklasse mit der 2 und 4 Mannschaft

Württembergliga: BSV Reutlingen 1 festigt den 8.Platz !
 
Dirk Sperrle mit 210 Schnitt bester Reutlinger
 
Das erste Spiel gegen die Neckarbowler wurde mit 920 zu 937 gewonnen. Das zweite gegen Tabellenführer Waiblingen hätte man gewinnen müssen aber Motzer mit 144 und Scheck mit 153 finden kein Linie und somit wird das Spiel mit 879 zu 950 verloren.
Spiel 2 gegen Neckarsulm wird mit 947 zu 1009 gewonnen, Spiel 4 gegen KV Stuttgart wird mit 958 zu 867 ebenfalls gewonnen. Das letzte Spiel gegen BCT Stuttgart haben sich die Reutlinger aus der Hand reißen lassen, nach einem 50 Pins Vorsprung im 6./7.Frame wurde das Spiel mit 1013 zu 989 leichtsinnig abgegeben!
Trotz allem ein positiver Tag bei dem das Team den 8.Platz festigte und den Abstand Auf den 6.+7.Platz verringerte.
 
Tabellenstand nach dem 6. Spieltag:
1.       BC Waiblingen 1   124Pkt. 34.127 Pins
2.       SV Fellbach 1   123 Pkt. 33.487 Pins
3.       Böblingen 101 Pkt., 33.232 Pins
4.       NBC Tübingen 97 Pkt. 32.736 Pins
5.       COS Stuttgart   95 Pkt, 33.166 Pins
6.       BCT Filderhof, 83 Pkt., 32.751 Pins
7.       KV Stuttgart, 80 Pkt., 32.582 Pins
8.       BSV Reutlingen   74 Pkt., 32.582 Pins
9.       BSV Neckarsulm   43 Pkt.  30.984 Pins
10.   Riverside Tübingen   20 Pkt. 29.747 Pins
 
Schnitte der BSV Spieler:
Daniel Herrmann 200 Pins, Marc Scheck 163,75 Pins, Frank Rendich 149 Pins (1 Spiel), Dirk Sperrle 210 Pins, Christian Reusch 187,2 Pins, Hendrik Motzer 196,4 Pins,
Bestes Spiel beim BSV: Hendrik Motzer 269 Pins
 
 
Landesliga 1 mit dem Team BSV Reutlingen 2 verbessert sich auf den 4.Platz
Maik Geißler bester Reutlinger Spieler mit 209,85 Schnitt
 
3 der 7 Spiel wurden gewonnen, und dann gab es noch 4 Bonuspunkte.
Verletzungsbedingt musste die Mannschaft ohne Ersatzspieler antreten, aber
die 4 die angetretenen Spieler haben eine tolle Leistung gebracht.
 
Die Schnitte der Reutlinger: Maik Gaisler 209,85 Pins, Bernd Stauss und David Müller je 190,28 Pins,
Eric Schill 168,57 Pins.
Tabellenstand nach dem 5.Spieltag:
 
1.       SV Böblingen 2 , 113 Pkt, 27.138 Pins
2.       GE Weinsberg 102 Pkt., 26.266 Pins
3.       BT Rottenburg, 82 Pkt., 25.186 Pins
4.       BSV Reutlingen, 67 Pkt., 24.900 Pins
5.       Filderperle Ruit   66 Pkt.  25.199 Pins
6.       BF Ludwigsburg, 63 Pkt., 24.679 Pins
7.       BG Möhringen, 62 Pkt., 24.547 Pins
8.       OBC Stuttgart 2   43 Pkt  24.414 Pins
 
 
Kreisklasse 3 mit dem Team BSV Reutlingen 4
 
Nur 1 Spiel konnte das Team gewinnen, dadurch rutscht die 4.Mannschaft vom BSV auf den 6.Platz ab.
Tabellenstand nach dem 5. Spieltag:
1.  KV Stuttgart 4 ,   101 Pkt.  23.961 Pins
2. SV Böblingen 3   92 Pkt.  23.399  Pins
3. Fireballs Göppingen, 92 Pkt., 23.069 Pins
4. BSV Gerlingen 2   84 Pkt. 23.246 Pins
5. BC Waiblingen 4, 64 Pkt., 22.296 Pins
6. BSV Reutlingen 4   60 Pkt 21.975 Pins
7. SV Kornwestheim 2   57 Pkt 21.373 Pins
8. BSV Esslingen 2   50 Pkt. 21.551 Pins
 
Die Schnitte der Reutlinger Spieler:
David Kirchmaier 157,29; Thomas Herrmann jr. 155,86; Alexander Zelenka 164,71 ; David Schürmann 119,86;
Württembergliga: BSV Reutlingen 1 festigt den 8.Platz !

Dirk Sperrle mit 210 Schnitt bester Reutlinger
Das erste Spiel gegen die Neckarbowler wurde mit 920 zu 937 gewonnen. Das zweite gegen Tabellenführer Waiblingen hätte man gewinnen müssen aber Motzer mit 144 und Scheck mit 153 finden kein Linie und somit wird das Spiel mit 879 zu 950 verloren.Spiel 2 gegen Neckarsulm wird mit 947 zu 1009 gewonnen, Spiel 4 gegen KV Stuttgart wird mit 958 zu 867 ebenfalls gewonnen. Das letzte Spiel gegen BCT Stuttgart haben sich die Reutlinger aus der Hand reißen lassen, nach einem 50 Pins Vorsprung im 6./7.Frame wurde das Spiel mit 1013 zu 989 leichtsinnig abgegeben!Trotz allem ein positiver Tag bei dem das Team den 8.Platz festigte und den Abstand Auf den 6.+7.Platz verringerte.

Tabellenstand nach dem 6. Spieltag:
1.       BC Waiblingen 1   124Pkt. 34.127 Pins
2.       SV Fellbach 1   123 Pkt. 33.487 Pins
3.       Böblingen 101 Pkt., 33.232 Pins
4.       NBC Tübingen 97 Pkt. 32.736 Pins
5.       COS Stuttgart   95 Pkt, 33.166 Pins
6.       BCT Filderhof, 83 Pkt., 32.751 Pins
7.       KV Stuttgart, 80 Pkt., 32.582 Pins
8.       BSV Reutlingen   74 Pkt., 32.582 Pins
9.       BSV Neckarsulm   43 Pkt.  30.984 Pins
10.   Riverside Tübingen   20 Pkt. 29.747 Pins

Schnitte der BSV Spieler:
Daniel Herrmann 200 Pins, Marc Scheck 163,75 Pins, Frank Rendich 149 Pins (1 Spiel), Dirk Sperrle 210 Pins, Christian Reusch 187,2 Pins, Hendrik Motzer 196,4 Pins,  Bestes Spiel beim BSV: Hendrik Motzer 269 Pins

Drucken
Jan
09

5.Spieltag der Württembergliga

Württembergliga, BSV Reutlingen 1 bestätigt seinen 8.Platz !
 
Marc Scheck hatte mit 248 Pins das beste Reutlinger Spiel
Vergangenen Sonntag ging es für die Württembergliga schon wieder los mit dem 5.
Spieltag der laufenden Saison.
 
Von den 6 Spielen konnten der BSV 3 gewinnen. Gegen KVS Stuttgart mit 926 zu 949,
gegen Böblingen mit 938 zu 956 und natürlich gegen die nur mit 4 Personen spielenden
Riverside Bowler Tübingen mit 709 zu 998 Pins.
 
Das ergab 9 Matchpunkte und für das Tagesergebnis gab es noch 5 Bonuspunkte. Das reichte
aus um den 8.Platz zu bestätigen und den Abstand zu den beiden Abstiegsplätzen zu vergrößern.
 
 
Tabellenstand nach dem 5. Spieltag:
 
1.       SV Fellbach 1    113 Pkt. 28.682 Pins
2.       BC Waiblingen 1   99 Pkt. 28.713 Pins
3.       NBC Tübingen 81 Pkt., 28.050 Pins
4.       Böblingen 80 Pkt., 28.255 Pins
5.       COS Stuttgart   78 Pkt, 28.355 Pins
6.       BCT Filderhof, 74 Pkt., 28.118 Pins
7.       KV Stuttgart, 72 Pkt., 27.935 Pins
8.       BSV Reutlingen   59 Pkt., 27.810 Pins
9.       BSV Neckarsulm   38 Pkt.  26.474 Pins
10.   Riverside Tübingen   16 Pkt. 25.398 Pins
 
Schnitte der BSV Spieler:
Daniel Herrmann 196,6 Pins, Marc Scheck 194,85 Pins, Frank Rendich 173, Christian Reusch 204,16 Pins,Hendrik Motzer 191,83
Das beste Spiel im Reutlinger Team hatte der Jugendspieler Marc Scheck mit 248 Pins.

Württembergliga, BSV Reutlingen 1 bestätigt seinen 8.Platz !

Marc Scheck hatte mit 248 Pins das beste Reutlinger Spiel
Vergangenen Sonntag ging es für die Württembergliga schon wieder los mit dem 5.Spieltag der laufenden Saison.
Von den 6 Spielen konnten der BSV 3 gewinnen. Gegen KVS Stuttgart mit 926 zu 949,gegen Böblingen mit 938 zu 956 und natürlich gegen die nur mit 4 Personen spielendenRiverside Bowler Tübingen mit 709 zu 998 Pins. Das ergab 9 Matchpunkte und für das Tagesergebnis gab es noch 5 Bonuspunkte. Das reichteaus um den 8.Platz zu bestätigen und den Abstand zu den beiden Abstiegsplätzen zu vergrößern.

Tabellenstand nach dem 5. Spieltag:
1.      SV Fellbach 1    113 Pkt. 28.682 Pins
2.      BC Waiblingen 1   99 Pkt. 28.713 Pins
3.      NBC Tübingen 81 Pkt., 28.050 Pins
4.      Böblingen 80 Pkt., 28.255 Pins
5.      COS Stuttgart   78 Pkt, 28.355 Pins
6.      BCT Filderhof, 74 Pkt., 28.118 Pins
7.      KV Stuttgart, 72 Pkt., 27.935 Pins
8.    BSV Reutlingen   59 Pkt., 27.810 Pins
9.      BSV Neckarsulm   38 Pkt.  26.474 Pins
10.   Riverside Tübingen   16 Pkt. 25.398 Pins

Schnitte der BSV Spieler:
Daniel Herrmann 196,6 Pins, Marc Scheck 194,85 Pins, Frank Rendich 173, Christian Reusch 204,16 Pins,Hendrik Motzer 191,83Das beste Spiel im Reutlinger Team hatte der Jugendspieler Marc Scheck mit 248 Pins.

Rangliste 2016/2017

Württemberg Damen

  1. BW Stgt. I
  2. SB Bietigheim
  3. BSV Reutlingen
  4. BSV Ess. I
  5. Cosmos Stgt. II
  6. BC Waibl. I
  7. KVS-Club
  8. Omega Lbg.

Landesliga Damen

  1. BW Stgt. II
  2. BSV Rtl. II
  3. BC Waibl. II
  4. SV BB II
  5. BG Möhringen
  6. BSV Ess. II
  7. Red Bow. Horb
  8. SV BB III

Oberliga 1-Herren

  1. BC Turbine 2012
  2. NBC Tü II
  3. Dream Bow. BB. I
  4. BC Metzingen I
  5. BC Tü I
  6. GE Weinsberg
  7. BSV Rtlg. II
  8. Fortuna Tü. I

Oberliga 2-Herren

  1. BF Lbg. I
  2. BF Tü
  3. BCE Lbg. I
  4. SV BB I
  5. BSV Rtlg. I
  6. BC Waibl. II
  7. BW Stgt. II
  8. SV Fellb. II

Bezirksliga 1

  1. BSV Rtlg. III
  2. Red Bow. Horb I
  3. Turbine Tübingen
  4. BCE Lbg. II
  5. ABC Stgt-N. IV
  6. NBC Tübingen III
  7. Allianz Stgt. II
  8. Dream Bowl. BB IV

Kreisliga

  1. BC Metz. II
  2. ABC Stgt-N. V
  3. BSV Rtlg. IV
  4. BSG Gelbe Bengel
  5. BG Möhringen II
  6. GBC Stgt. II
  7. BCE Lbg. III
  8. Pinbreaker Ulm