Drucken
Mär
03

württembergische Doppelmeisterschaft der Herren

Beim Finale der württembergischen Herren-Doppelmeisterschaft in Böblingen rutschten die beiden Reutlinger Patrick Keckeisen und Daniel Herrmann mit 205 Pins im Schnitt vom 2, auf den 6.Platz ab. Da von Württemberg 4 Teams zur Deutschen Meisterschaft fahren haben sie das leider verpasst. 
Über die 18 Spiele Vorrunde und Finale hatten sie folgende Schnitte: Patrick Keckeisen 213,22 Pins Daniel Herrmann 218,5 Pins Das 2.Reutlinger Doppel Marc Keckeisen und Charles Christopher konnten sich vom 18. Auf den 17.Platz verbessern.

Drucken
Feb
10

württembergische Doppelmeisterschaft der Herren, 2 BSV Doppel für das Finale qualifiziert

Am vergangenen Wochenende mussten die württembergischen Herren-Doppel je eine Sechserserie in Reutlingen und in Feuerbach spielen. Nach der zweiten Serie konnte das Doppel Daniel Herrmann und Patrick Keckeisen ihren ersten Platz vom Vortag nicht mehr halten. Aber mit 221,29 Schnitt sind sie immer noch auf Platz 2 mit nur 26 Pins hinter dem Erstplatzierten.
Mit einem knappen 18.Platz bei 204,04 Schnitt hat sich das Reutlinger Doppel Marc Keckeisen und Charles Christopher als Letztplatzierter für das Finale qualifiziert.
Die Doppel David Müller und Chris Reusch sind auf Platz 23 und Thomas Herrmann mit Frank Rendich auf Platz 31 ausgeschieden.

Das Finale findet am 01.03.14 in Böblingen statt.

Drucken
Jan
28

BSV Reutlingen I schafft wieder den Aufstieg in die höchste württembergische Spielklasse

BSV1Oberliga 2 mit dem BSV Reutlingen

Nach dem Zwangsabstieg im vergangenen Jahr aufgrund anderer württembergische Teams die von der Bundesliga abgestiegen sind, nun wieder der Aufstieg des BSV in die höchste württembergische Liga.

Zum Glück hatte der BSV für den letzten Spieltag einen guten Vorsprung. Denn der Start in Tübingen gestaltete sich schwieriger als erwartet. Trotz allem konnte das Team 4 der 7 Spiele gewinnen bekam aber für seinen Teamschnitt von nur 181,8 immerhin noch 6 Bonuspunkte.

Somit kann das Team einen 14 Punkte Abstand zum Verfolger vorweisen. 
Die Schnitte der Reutlinger Spieler: Chris Reusch 200,67/ Maik Geißler 167/ Marc Scheck 186/ Daniel Herrmann 167 und Hendrik Motzer 190 (2 Spiele)

Endstand Oberliga 2013/14

  1. BSV Reutlingen 1, 131 Pkt.
  2. BF Ludwigsburg , 117 Pkt.
  3. SV Fellbach , 101 Pkt.
  4. Böblingen2, 100 Pkt.
  5. Allianz Stuttgart, 76 Pkt.
  6. SV Böblingen 1, 69 Pkt.
  7. KV Stuittgart2, 67 Pkt.
  8. Filderperle Ruit 1, 59 Pkt

 Landesliga 2 Herren mit dem BSV Reutlingen 2

Beim letzten Spieltag konnte die BSV Spieler nur 2 Spiele gewinnen und hatte
mit 176,8 Schnitt auch nur das 4.beste Pinergebnis. Aber das reichte aus um den Drittplatzierten Bietigheim auf Abstand zu halten.
Die Schnitte der Reutlinger Spieler: Thomas Herrmann 158/ Frank Rendich 184,14/ David Müller 176,8/ Andreas Fahnert 183,4/ Marc Keckeisen 169,6

Alles in allem kann man mit dem 2.Platz sehr zufrieden sein, in der Hoffnung das man im nächsten Jahr nicht wieder einen so übermächtigen Gegner wie den BSV Esslingen in der Liga hat.

  1. BSV Esslingen 1, 162 Pkt
  2. BSV Reutlingen 2, 97 Pkt
  3. SB Bietigheim, 93 Pkt.
  4. BC-78 Reutlingen 1, 82 Pkt.
  5. ABC Stuttgart Nord 3, 81 Pkt.
  6. Red Bowlers Horb 1, 80 Pkt.
  7. BG Möhringen, 79 Pkt
  8. Power Bowler Esslingen, 45 Pkt
Drucken
Jan
27

2.Bundesliga Damen mit dem BSV Reutlingen

BSV DamenDer Abstieg ist nicht aufzuhalten ! 
Beim vorletzten Spieltag der 2.Bundesliga Damen in Wiesbaden erreichte das BSV Reutlingen Team 2 Siege und ein Unentschieden. 3 weitere Spiele waren sehr knapp, bzw. führten die Reutlinger bis zum letzten Frame, wurde aber dann immer vom Gegner abgefangen. Schaden denn das hätte der beste Spieltag für die Reutlinger Damen werden können.
Dadurch hat sich auch nichts an der Tabelle geändert , der BSV ist auf dem letzten Platz und wird in der kommenden Saison wieder in der Württembergliga spielen.

 Tabellenstand 2.Buli Damen Süd

1. RW Lichtenhof 69 101 Pkt
2. Cosmos Stuttgart 93 Pkt.
3. BK München 79 Pkt.
4. BC 2000 Aschaffenburg 79 Pkt.
5. Bajuwaren München 79 Pkt
6. Profi Shop München 78 Pkt.
7. FSV Frankfurt 75 Pkt.
8. Leipzig 74 Pkt.
9. Regensburg 51 Pkt.
10. BSV Reutlingen 15 Pkt.

Die beste Reutlinger Spielerin war Nadine Motzer mit 184,88 Schnitt
Der letzte Spieltag der Bundesliga findet vom 22-23.02.14 in Ludwigshafen statt.

 

Rangliste 2016/2017

Württemberg Damen

  1. BW Stgt. I
  2. SB Bietigheim
  3. BSV Reutlingen
  4. BSV Ess. I
  5. Cosmos Stgt. II
  6. BC Waibl. I
  7. KVS-Club
  8. Omega Lbg.

Landesliga Damen

  1. BW Stgt. II
  2. BSV Rtl. II
  3. BC Waibl. II
  4. SV BB II
  5. BG Möhringen
  6. BSV Ess. II
  7. Red Bow. Horb
  8. SV BB III

Oberliga 1-Herren

  1. BC Turbine 2012
  2. NBC Tü II
  3. Dream Bow. BB. I
  4. BC Metzingen I
  5. BC Tü I
  6. GE Weinsberg
  7. BSV Rtlg. II
  8. Fortuna Tü. I

Oberliga 2-Herren

  1. BF Lbg. I
  2. BF Tü
  3. BCE Lbg. I
  4. SV BB I
  5. BSV Rtlg. I
  6. BC Waibl. II
  7. BW Stgt. II
  8. SV Fellb. II

Bezirksliga 1

  1. BSV Rtlg. III
  2. Red Bow. Horb I
  3. Turbine Tübingen
  4. BCE Lbg. II
  5. ABC Stgt-N. IV
  6. NBC Tübingen III
  7. Allianz Stgt. II
  8. Dream Bowl. BB IV

Kreisliga

  1. BC Metz. II
  2. ABC Stgt-N. V
  3. BSV Rtlg. IV
  4. BSG Gelbe Bengel
  5. BG Möhringen II
  6. GBC Stgt. II
  7. BCE Lbg. III
  8. Pinbreaker Ulm