Drucken
Mär
28

Jugend-Erwachsenen Turnier Reutlinger Doppel im Finale

Am vergangenen Freitag und Samstag fand im City Bowling Reutlingen das Jugend-Erwachsenen Turnier statt.
Bei einer Rekordbeteiligung von 60 Doppel jeweils bestehend aus einem Erwachsenen und einem Jugendlichen
mit Teilnehmer zwischen Duisburg und München war das Turnier am Samstag auf allen 22 Bahnen ausgebucht!
4 Spielen Vorrunde, hier überzeugte mit Platz 2 das Doppel Florian Hesselmaier (Schnitt 177,5)
und Marc Keckeisen (Schnitt 249,5). Maik Geißler (222.7 Schnitt mit Maren Schwaderer (160 Schnitt)
kamen auf Platz 20. Dominik Motzer (224 Schnitt) mit Tim Schuparra ( 139,5 Schnitt) auf Platz 31.
Im Achtelfinale wurde 3 weiter Spiele gespielt:
Keckeisen/ Hesselmaier spielten wieder sehr gut mit 210/199 Schnitt, rutschten aber auf Platz 6 ab.
Geißler / Schwaderer verbesserten sich mit 237/185 Schnitt und rutschten auf Platz 12 vor.
Die Sensation war aber Motzer/Schuparra, Dominik spielte 298-278-234 (Schnitt 270!)
was zusammen mit den 165 Schnitt Von Tim das Team um 23 Plätze nach vorne brachte, sie waren somit auf Platz 8.
Trotz dem souveränen Achtelfinale war für Geißler/Schwaderer und Motzer /Schuparra im Viertelfinale Schluss. Nur Keckeisen und Hesselmaier spielten auf konstant hohem Niveau weiter und kamen dadurch ins Finale und belegten hier den 4.Platz. Eine tolle Leistung für das Reutlinger Doppel bei einem Turnier das auf solch hohem Niveau gespielt wurde. Über alle 10 Spiele hatte Marc Keckeisen 228,7 und Florian Hesselmaier 178,3 Schnitt !

Tabellenstand nach dem Finale
1. Daniel Friesch/Kevin Frank 3800 Pins ( BSV007 Böblingen)
2. Christian Haas /Valerie Schulz 3700 Pins (Mannheim/München)
3. Torsten Reinhardt / Michaela Kaiser 3652 Pins ( SV Fellbach)
4. Marc Keckeisen/ Florian Hesselmaier 3608 Pins (BSV Reutlingen)

Dominik Motzer schrammte im ersten Achtelfinalspiel mit 298 ganz knapp am „Perfect Game“ vorbei.
5 Minuten später konnte er sich bei Torsten Reinhardt vom SV Fellbach das „Perfect Game“ anschauen 300 Pins nach 12 Strikes in Folge!
2 Top Spiel innerhalb weniger Minuten, die Stimmung unter den ca.140 Anwesenden war unglaublich!
Der jüngste Teilnehmer war der 9 jährige Robin Meinke der mit seinem Papa einen tollen 19.Platz belegte.

Anmerkung der Turnierleitung, den Namen von Robin wird man sich merken müssen,
denn er hat noch sehr oft die Chance sich bei diesem Turnier zu präsentieren.
Alles in allem eine tolle Veranstaltung mit einer fantastischen Stimmung im Reutlinger City Bowling

DSC7834DSC7839

Rangliste 2016/2017

Württemberg Damen

  1. BW Stgt. I
  2. SB Bietigheim
  3. BSV Reutlingen
  4. BSV Ess. I
  5. Cosmos Stgt. II
  6. BC Waibl. I
  7. KVS-Club
  8. Omega Lbg.

Landesliga Damen

  1. BW Stgt. II
  2. BSV Rtl. II
  3. BC Waibl. II
  4. SV BB II
  5. BG Möhringen
  6. BSV Ess. II
  7. Red Bow. Horb
  8. SV BB III

Oberliga 1-Herren

  1. BC Turbine 2012
  2. NBC Tü II
  3. Dream Bow. BB. I
  4. BC Metzingen I
  5. BC Tü I
  6. GE Weinsberg
  7. BSV Rtlg. II
  8. Fortuna Tü. I

Oberliga 2-Herren

  1. BF Lbg. I
  2. BF Tü
  3. BCE Lbg. I
  4. SV BB I
  5. BSV Rtlg. I
  6. BC Waibl. II
  7. BW Stgt. II
  8. SV Fellb. II

Bezirksliga 1

  1. BSV Rtlg. III
  2. Red Bow. Horb I
  3. Turbine Tübingen
  4. BCE Lbg. II
  5. ABC Stgt-N. IV
  6. NBC Tübingen III
  7. Allianz Stgt. II
  8. Dream Bowl. BB IV

Kreisliga

  1. BC Metz. II
  2. ABC Stgt-N. V
  3. BSV Rtlg. IV
  4. BSG Gelbe Bengel
  5. BG Möhringen II
  6. GBC Stgt. II
  7. BCE Lbg. III
  8. Pinbreaker Ulm